Über mich

Menschen. Warum sind sie, wie sie sind? Wie wurden sie so? Wie denken, fühlen und handeln sie? Was treibt sie an? Was hemmt sie? Wovon träumen sie? Wovor fürchten sie sich? Woran leiden sie? Woraus schöpfen sie Kraft? Wie entwickeln sie sich? Welche Potenziale und Ziele haben sie? Und wie leben sie ihr Leben möglichst erfüllt und selbstbestimmt?

Seit jeher galt Menschen und den facettenreichen Puzzleteilen ihrer Persönlichkeiten mein Interesse. Ich wollte möglichst viele Menschen in unterschiedlichen Kontexten kennenlernen, ihre Geschichten hören und sie dann aufschreiben. Deshalb bin ich nach meinem Studium der Literatur und Philosophie Journalistin geworden.

Beruflich wie privat habe ich vielfach die Erfahrung gemacht, dass mir Menschen schnell vertrauen – und sich mir anvertrauen. Je mehr Menschen ich über die Jahre zuhörte und je mehr Belastungen und Brüche in Biografien ich wahrnahm, desto lauter schlug ein zweites Herz in meiner Brust: Jenes, das sich immer schon für Psychologie begeistert hatte. Und jenes, das auch helfen wollte. In mir wuchs der Wunsch, beruflich ein neues Kapitel aufzuschlagen. 

So absolvierte ich erfolgreich Ausbildungen zur Heilpraktikerin für Psychotherapie sowie zur rational-emotiven und kognitiven Verhaltenstherapeutin. Als solche begleite, berate und unterstütze ich nun Menschen, die aufgrund von Belastungen, Krisen, Schicksalsschlägen und psychischen Erkrankungen ins Schlingern geraten sind oder sozusagen aus den Zeilen gerutscht – auf dass sie gesunden und ihre Lebensgeschichten wieder gelingen.

Ich bin ein empathischer und humorvoller, ruhiger und reflektierter Mensch mit großer Liebe zum Leben. Ein wertschätzender und achtsamer Umgang mit anderen sowie eine einfühlsame und klare Kommunikation liegen mir ebenso am Herzen wie Selbstfürsorge und Selbstwirksamkeit.

Ich freue mich auf alle Geschichten, die das Leben schreibt und die zu mir finden.

Berufliche Qualifikationen

  • Ausbildung zur Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie an der NATURA Akademie, Prichsenstadt
    (Lehrinhalte u.a.: Psychopathologie, Diagnostik/Differenzialdiagnostik, Depressionen,
    Angststörungen, Zwangsstörungen, Anpassungs- und Belastungsstörungen,
    Persönlichkeitsstörungen, somatoforme Störungen, Psychosomatik, Therapiemethoden)
  • Zugelassene Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie durch das Gesundheitsamt Würzburg
  • Supervidierte Psychotherapie-Ausbildung in rational-emotiver und kognitiver
    Verhaltenstherapie (REVT) nach Albert Ellis an der NATURA Akademie, Prichsenstadt
  • Zertifizierter Abschluss als rational-emotive und kognitive Verhaltenstherapeutin
  • Zertifizierte Fortbildungen (z.B. Therapeutische Gesprächsführung, Stressmanagement)
  • Praktikum im Bezirkskrankenhaus Lohr am Main
  • Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und
    Psychologischer Beratung e.V.
  • Geisteswissenschaftliches Studium an der Julius-Maximilian-Universität, Würzburg (M.A.)
  • Redakteurin in Führungsposition einer Mediengruppe, Würzburg

Praxis
Natalie Greß
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Gemeinschaftspraxis mit Jutta Schönwälder
Julius-Echter-Straße 1
97265 Hettstadt

Kontakt
Telefon: 0175 / 80 13 331
E-Mail: praxis@psychotherapie-gress.de

Terminvereinbarung
Termine nach Vereinbarung
Zur Terminvereinbarung rufen Sie mich gerne an oder nutzen Sie das Kontaktformular.

VFP Logo
VFP Logo